Änderungsschneiderei & Näherei & Verkauf von Textilen UNIKATEN


... und ganz REAL im Leben findet man mich hier:

Textile UNIKATE by heike
Dresdner Str. 74
01705 Freital (Sachsen)



Dienstag, 24. Dezember 2013

Weihnachtsgrüße



Ich wünsche Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest

viele große und kleine Geschenke

&

ganz ganz viel Liebe untereinander.






Freitag, 6. Dezember 2013

Siggi der Geheimnishüter



Darf ich Euch vorstellen

"Siggi der Geheimnishüter"




Siggi hört so jedes leises Geräusch mit seinen großen Ohren

und versteckt jedes noch so kleines Geheimnis in seinen Bauch.


Habt einen schönen 2. Advent.

LG Heike



...es passiert halt doch!




Das passiert, wenn am Abend vorm Nikolaustag die Lichter in Freital - Potschappel ausgehen.





Der Nikolaus war vom Winde verweht und hat gerade mal 2 Schokis dagelassen.

Aber trotzdem Danke lieber Nikolaus!!!


Ich wünsche Euch Allen einen schönen NikolausTAG.



(PS.: wir hatten gestern Abend eine Weile keinen Strom...bin im Dunkeln durch ne Geisterstadt gelaufen)



Samstag, 23. November 2013

Fuchs Emil und sein Altpapier



Fuchs Emil war Heute fleißig.

Er sammelt nicht nur Altpapier, sondern er näht sich einfach einen

NIKOLAUSSTIEFEL

daraus.





Habt ein schönes Wochenende.

GlG Heike



Freitag, 22. November 2013

nix Neues, halt andere Varianten



Ich sende Euch Allen einen lieben Gruß aus der "Wichtelwerkstatt!!!

Wie geht es Euch, seit Ihr auch im Wichtelfieber?


In den letzten Wochen und Tage ist so DIES oder DAS entstanden,

u.a. Lichtertüten




oder

noch ein großen Jutesack für den alten Mann.



Habt ein schönes Wochenende.

glg Heike



Mittwoch, 13. November 2013

Dienstag, 12. November 2013

WinterEINKAUFSBEUTEL



In letzter Zeit habe ich so einige Nikolausstiefel genäht

&

da dachte ich mir, warum nähste keinen WinterBEUTEL.

Gesagt und Getan.




Habt noch eine schöne Woche,

lg Heike



Dienstag, 5. November 2013

Fuchs Emil hat die Gans gestohlen...



Ich hatte letzte Woche Urlaub,
aber wie immer wenn ich zur Ruhe komme, geht es Berg ab.

"Fazit"

Es gibt keinen Urlaub mehr!!!

Seit Gestern ist das Lädchen wieder Geöffnet

&

schon sind einige Dinge fertige geworden.


"Fuchs Emil hat die Gans gestohlen!!!"




Diese Decke schwebte schon so lange bei mir im Kopf.

Angefangen war sie auch schon seit einiger Zeit, aber irgendwie war der Wurm drin.

Am Wochenende habe ich die Stickdatei (von Stick-Point) gekauft und Gestern gestickt.





Fertig ist sie und schön kuschlig!!!

- Vorderteil aus 100 % Baumwolle

- Hinterteil aus wunderbaren grünen Fleece 100 % Baumwolle

- in der Mitte ist ein leichter Volumenvlies versteckt

- Blume aus Stickfilz


(Stoffe von Swafing & Stickdatei von Stick-Point / Dawanda)


PS.: Stoffe gibt es hier oder im Laden.


Donnerstag, 24. Oktober 2013

Jersey - Allerlei



Diese Woche hab ich so einiges geschafft.


Ein ElefantenSET



verschiedene Wendemützen

(Fotos zeigen die Tragemöglichkeiten)




&

ein Shirt mit passender Wendemütze




&

noch zweimal zeitig aufstehen!!!


Schnittmuster Wendemütze "Textile UNIKATE by heike"

Schnittmuster Shirt "CZM"


Mittwoch, 23. Oktober 2013

neue Frida´s geschafft




Wenn alle Änderungen und Neuanfertigungen geschafft sind,

darf ich NEUES für den Laden oder Dawanda nähen.

Die ersten beiden Fridas kennt Ihr ja schon

&

hier sind die nächsten Größen.






Weitere Größen sind schon zugeschnitten und warten und warten...


(Schnittmuster von "Das Milchmonster")




Samstag, 12. Oktober 2013

gefüllte Adventskalender



Geschafft!

Diese 2 gefüllten Adventskalender sind Heute entstanden

&

hier hin gewandert. 


1. Kalender gefüllt mit Stoffzuschnitte & einer Rolle Nähgarn






&

2. Adventskalender mit Nähzutaten - Kurzwarenartikel






Es macht verdammt viel Arbeit, aber das Ergebnis sieht doch gut aus.


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Ganz liebe Grüße 

Heike









Freitag, 11. Oktober 2013

BlümchenWiese gegen das graue REGENWETTER



Heute nun endlich habe ich die FRIDA 

von 

"Das - Milchmonster"

ausprobiert.

Dieser Schnitt ist GENIAL
um seinen StoffRESTEberg (prima für kleine Größen) zu verkleinern.

Ich habe mal mit der 50 & 56 angefangen.






Die aufgesetzten Taschen habe ich mit hellgrünen Pünktchen eingefaßt (Schrägband).

Die Hosen sind so winzig... wie für Puppen gemacht.


Habt ein schönes Wochenende,

GlG Heike



Donnerstag, 10. Oktober 2013

neuer MützenKREIS



Eine so richtige lange Beanie - Mütze wurde gewünscht

&

gleich sind noch 12 normale Mützen entstanden.




Diesmal habe ich eine Größe gleich durch genäht.

Ach, ich liebe Mützen nähen.

GLG Heike


*Schnittmuster ist mein EIGENES "Textile UNIKATE by heike*
 *Stoffe sind u.a. von Swafing &  Janeas World*




Dienstag, 8. Oktober 2013

HUNDsTAGE sind vorbei...



Die HUNDsTAGE sind ja vorbei

&

dafür kann man den Hund jetzt um den Hals tragen!


Nein, nicht den Hund, sondern den Schlauchschal mit Hundedruck.













GLG Heike



Montag, 7. Oktober 2013

Raupenfrass...



Es wird langsam KÄLTER

&

da habe ich mir gedacht,
 das man den vielen kleinen Raupen ein warmes Plätzchen gewehren kann.

Oder nicht???






Habt eine schöne Woche.

LG Heike


Sonntag, 6. Oktober 2013

Oma´s Geburtstagsgeschenk



Heute haben WIR (meine Schwester mit Mann & mein Bruder mit Frau & ICH)

unser Geburtstagsgeschenk für unsere Mutti eingelöst.

80zig ist OMA Ende August geworden.


Ein wunderschöner Tag in Bildern.


 Abgeholt wurde unsere Mutti mit einem Oldtimer.



Er hat uns (ich durfte mitfahren) bis zum Flughafen Dresden Klotzsche gefahren.

Aber nicht gleich dorthin, sondern schön langsam durch Dresden, in die Altstadt, vorbei an der Frauenkirche, Semperoper, Schiffsanlegestelle der Dampferflotte.... entlang an der schönen Elbe, über die Waldschlößchenbrücke, MDR - Studio und kurz ein kleiner Abstecher in die Dresdner Neustadt.

Genial!!! 

Hier ist Oma am Dresdner Flughafen angekommen.




&


hier steigt Oma in ein kleines Chatterflugzeug ein.

Wir haben Ihr einen Rundflug in die schöne Sächsische Schweiz geschenkt.


Oma beim EINSTEIGEN





Abflug


Leider konnte ich nicht mehr Fotos machen, da die Maschine so WEIT weg war.

Oma ist GUT & GESUND & MUNTER auf dem Boden gelandet.

Dann ging es zum MittagESSEN.


in DRESDEN

OH OH, war das LECKER!!!

Nach dem Speisen haben Uns die dort ansässigen Haustiere besucht.






Nachdem die Haustiere wieder im Stall waren, sind wir  Richtung Heimat aufgebrochen,

aber noch zum Kaffee eingekehrt.

Jetzt sitze ich auf dem Sofa und mache mir einen gemütlichen Abend.

Diesen wünsche ich EUCH auch,

lg Heike



Ein Danke auch an meine Nichte und an meine Tochter.
Sie haben den Oldtimer für Omas Fahrt zum Flughafen organisiert.




gezähmte Waschbären...



Nach dieser Post ist bei MIR endlich Wochenende!!!


Hab Heute noch 2 Wäschebeutel - Sets inkl. Minikissen genäht.


(Diese Post sollte eigentlich gestern Abend / Nacht veröffentlich werden, aber mein Laptop hat frühzeitig einfach gute Nacht mir gewünscht.... grrrrrrrrr)


2 Wäschbären - Sets








 



Ein Set wanderte gleich in den Verkaufsraum und ein Set gibt es hier.


Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag.

GlG Heike



Freitag, 4. Oktober 2013

Eine Schnecke ohne Haus



Eine Schnecke ohne Hause

&

mit Namen wurde gewünscht.









Vielleicht erkennt IHR sie wieder,

meine Nacktschnecke "Frieda" von HIER.


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.

LG Heike


Sonntag, 29. September 2013

aus Alt mach "fast" NEU



Wenn es einem nicht so Gut geht, schweben so viele Gedanken in der Birne umher.

Heute bin ich seit 4 Tage nun endlich mal (fast) Schmerzfrei

&

ich "mußte" einen Gedanken aus meinen strapazierten Hirn herauslocken.




Ich habe so unansehnliche Schuhmatten.

 Da rollen sich ECHT die Fußnägel hoch!!!




 Da kam mir der Gedanke Sie mit JEANSRECYCLING zu verschönern.


Material gesucht.

Die Matten habe ich erst gewaschen, da sie ja benutzt waren.

Es funktionierte sehr gut und sie haben den Schon - Waschgang überstanden.

Anschliessend gut trocknen lassen und dann hab ich sie mit einem Leinentuch etwas gebügelt.

Ja, richtig gelesen! Ich hab die Matten gebügelt, aber bitte mit Vorsicht!




 verschiedene JeansRESTE Probe legen:




nähen (mit ZickZack) was das Zeug hält,

man muß auch "nicht" Alles festnähen:


 


 


entstandene große Freiräume einfach gerade nach Oben aufschneiden

&

irgendwie feststeppen:




auch löchrige Säume kann man verwenden:




fertig aufgenäht

&

noch ein wenig die Kanten und Nähte frisieren (verschneiden):




X - beliebigen Dekostoff nehmen:




Schuhabdruck auf die linke Seite malen:






gleich Paarweise ausschneiden:




&

auf die vorbereitete Schuhmatte legen und aufsteppen:




Fertig ist meine 1. Schuhmatte




&

die 2. Schuhmatte auch.





 Wem es gefällt und möchte es ausprobieren, müßt IHR folgendes beachten!!!


1. Du mußt Deine Nähmaschine genau kennen, ob sie das starke Material näht!!!

!!! Probe nähen !!!


Für eventuelle Nadelbrüche oder dadurch auftretende Schäden an der Nähmaschine übernehme ich keine Haftung oder Garantie!

2. Jeansnadeln oder vergleichbare Stärke verwenden

(Hinweise des Nähmaschinenherstellers beachten)

3. am Besten mit dem ZickZack - Stich alles aufnähen

(ich habe erst mit dem Gerad - Stich genäht,
aber es geht deutlich besser mit dem größten und längsten Zickzack)

4. nicht zerren und ziehen beim Nähen, sondern mit ganz viel Gefühl arbeiten!!!